WOLFF & MÜLLER ENERGY | WME Insights | Optimierung der Energiekosten…
Ihr Ansprechpartner:

Friederike Schmitz

Kontakt

E-Mail schreiben
+49 7141 25878 – 126

Ihr Ansprechpartner:

Friederike Schmitz

Kontakt

E-Mail schreiben
+49 7141 25878 – 126

Insights

Optimierung der Energiekosten durch bundesweite Ausschreibung

Bei Joma-Polytec GmbH wird das Qualitätsbewusstsein in allen Unternehmensbereichen gelebt – hierzu zählen selbstverständlich auch die Einkaufsprozesse im Bereich Energie. Zur Sicherstellung des Qualitätsanspruchs wie auch der Optimierung der Energiekosten, die einen wesentlichen Bestandteil der Kosten verursachen, bedient sich die Joma-Polytec GmbH der Beratungsleistung der WOLFF & MÜLLER ENERGY. Zur Zusammenarbeit im Bereich der Energiekostenoptimierung stand Kurt Straubinger, CFO der Joma-Polytec GmbH der E-Advisor-Redaktion Rede und Antwort.

„WOLFF & MÜLLER ENERGY hat die Strombedarfsmengen für unseren Standort in Bodelshausen durch eine bundesweite Ausschreibung am Markt platziert und die Vertragsverhandlung nach unseren Vorstellungen und Wünschen umgesetzt. Bisher haben wir eine „Handvoll Versorger“ angefragt – durch die Ausschreibungsleistung haben wir zum Stichtag ein deutlich umfassenderes Abbild des Marktes und potentieller Lieferanten erhalten. In einer zweiten Verhandlungsrunde haben wir dann über die WOLFF & MÜLLER ENERGY unseren neuen Energieversorger gefunden. Der Fokus bei der Auswahl der Energieversorger liegt klar auf der Wirtschaftlichkeit der Angebote, jedoch spielt die Versorgungssicherheit eine wichtige Rolle für Joma-Polytec. Ein Ausfall der Versorgung ist aus Unternehmenssicht nicht tragbar und die Sicherstellung der Kriterien wird in jeder Ausschreibungsrunde gewährleistet.“

Auf die Frage, welchen Mehrwert die bundesweite Ausschreibung der Stromkonditionen durch die WOLFF & MÜLLER ENERGY bietet, zeigt Kurt Straubinger auf: „Bei der bundesweiten Marktanalyse durch die Ausschreibung wird einerseits gewährleistet, dass die wirtschaftlich interessantesten Bezugskonditionen ermittelt werden, die weiteren Anforderungen an einen Versorger berücksichtigt werden und andererseits der eigene personelle Aufwand durch die Unterstützung erheblich vermindert wird.“

Die WOLFF & MÜLLER ENERGY übermittelt nach dem Ausschreibungsschluss die qualifizierte Auswertung aller eingegangenen Angebote und das auch noch im Vergleich zu den direkt eingeholten Angeboten. Somit wird seitens der WOLFF & MÜLLER ENERGY ein hochwertiges Entscheidungspapier zur internen Diskussion zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus stehen die Experten der WOLFF & MÜLLER ENERGY mit einer fundierten Markteinschätzung zur Seite, zu welchem Zeitpunkt eine Ausschreibung empfehlenswert ist. „Daher werden wir auch zukünftig die Experten der WOLFF & MÜLLER ENERGY für die Sicherung unserer Folgevertragslaufzeiten mit ins Boot holen“, betont Kurt Straubinger.

WOLFF & MÜLLER ENERGY ist bundesweit Kooperationspartner der TÜV Rheinland Energy GmbH
WOLFF & MÜLLER ENERGY ist Mitglied im DIN e.V.
WOLFF & MÜLLER ENERGY Blau-Weißer Partner der Stuttgarter Kickers